Mittwoch, 11. Juni 2014

London

Hallo meine Lieben

letzten Monat war ich mit meinen Mädels in London. Wir sind mit einer Billigairline nach Stansted geflogen und von dort aus mit dem Zug nach London.

Damit nichts unerwartetes passiert haben wir bereits vorher unsere  Tickets (U-Bahn, Stansted Express, Sightseeingtour) übers Internet gebucht. Das einzige was uns noch fehlte war das noch umzutauschende Geld. :/ Wir hätten nicht gedacht das der Wechselkurs am Flughafen doch so viel höher ist als in London selber.  Nun ja...beim nächsten mal sind wir schlauer :D

Für unseren vier-tägigen Londontrip hatten wir ein straffes Programm. Wir waren shoppen und haben uns natürlich die Sehenswürdigkeiten von London angeschaut. Die übliche Sightseeingtour mit dem roten Doppeldecker und dann ging es mit dem Schiff die Themse entlang.










Wenn ihr in London seit, solltet ihr auch in den riesigen M & M Store und ins Hard Rock Café, dort gibts es richtig leckere Burger.



Was für Schokoladenliebhaber sehr zu empfehlen ist, ist die "Chocolate Tour". Dies ist eine geführte Tour zu den Schokoladengeschäften. Überall durfte mann auch Schokolade probieren :) ...  vom Eis bis zur Praline. Diese Tour haben wir in unserem Hostel gebucht denn dort hat die Tour umgerechnet für zwei Personen 18 € gekostet. Dies ist aber auch über das Internet zu buchen.


Um das Nachtleben kennen zu lernen haben wir beim "Camden pub crawl" mitgemacht. Dies ist eine geführte Partytour an einem Abend, durch fünf verschiedene Clubs. Wir warben mit ca. 120 Leuten unterwegs. Diese Tour war auch über das Internet oder über das Hostel buchbar.

Abschließend, London ist sehr schön.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen