Freitag, 29. August 2014

frische Pfifferlinge aus dem Wald

Hallo ihr Lieben,

gestern haben wir frische Pfifferlinge aus dem Wald geschenkt bekommen. Die schmecken super lecker mit etwas Zwiebeln und Speck.

Die Pfifferlinge unter Wasser säubern, klein schneiden und auf einem Handtuch etwas trocknen lassen, , in der Zeit die Zwiebeln und den Speck zubereiten und in die Pfanne geben. Wenn der Speck gut angebraten ist die Pfifferlinge dazugeben, alles etwas würzen und noch etwas in der Pfanne brutzeln lassen.


Eure Sunny

Kommentare:

  1. Ohhhh wie lecker! Ich LIEBE Pfifferlinge! Jetzt hast du mich total auf den Geschmack gebracht :D da werd ich morgen mir auch was kochen *--* mach weiter so mit deinem tollen Blog! :)
    Liebste Grüße, Dunni ♥ von Lovely Joys

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Dunni,

      Danke , wie lieb von dir, das freut mich.

      Lg Sunny

      Löschen
  2. oh wow.. sieht echt lecker aus und toller post!
    dein blog gefällt uns echt gut. übrigens dein header ist wunderschön. man merkt einfach dass du richtig spaß am bloggen hast.
    wir würden uns echt freuen, wenn du auch mal bei uns vorbeischauen würdest.
    liebe grüße ♥♥
    http://aneverendingfriendshipveramatea.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo ihr zwei. Danke das ist lieb von euch.
      LG Sunny

      Löschen